Navigation

Baby Luuf ätherische Öle Balsam

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Baby Luuf ätherische Öle Balsam enthält als Wirkstoffe die ätherischen Öle aus Eukalyptus, Thymian und dem Harzbalsam verschiedener Kiefernarten. Die Wirkstoffe werden zum Teil über die Haut aufgenommen und bewirken eine verstärkte Durchblutung, die ein wärmendes Gefühl verursacht. Zum anderen Teil gelangen die ätherischen Öle als leicht flüchtige Komponenten von den behandelten Körperteilen über die Atemluft direkt in die Lunge.

Die Wirkung von Baby Luuf ätherische Öle Balsam ist bronchospasmolytisch (krampflösend in den Bronchien), antiseptisch (keimhemmend) und schleimlösend. Der festsitzende Schleim wird verflüssigt und kann besser abgehustet werden. Weiters wird die Atmung erleichtert und der Hustenreiz gelindert.

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung bei Erkältungskrankheiten mit Symptomen wie Husten, Schnupfen und Rachenkatarrh.

Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund langjähriger Verwendung für die genannten Anwendungsgebiete registriert ist.

Dieses Arzneimittel wird angewendet bei Kindern ab dem 6. Lebensmonat bis zum 2. Lebensjahr.

Wenn sich die Beschwerden des Kindes verschlimmern oder nach 5 Tagen keine Besserung eintritt, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

 

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Baby Luuf ätherische Öle Balsam darf nicht angewendet werden,

  • wenn das Kind allergisch (überempfindlich) gegen Terpentinöl, Eukalyptusöl, Thymianöl oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile von Baby Luuf ätherische Öle Balsam ist.
  • bei bereits früher aufgetretenen Fieberkrämpfen oder Epilepsie.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Baby Luuf ätherische Öle Balsam nicht ins Auge bringen, nicht im Gesicht, auf Schleimhäute oder auf geschädigte Hautpartien auftragen.

Bei Kindern unter 2 Jahren nicht zum Inhalieren verwenden.

Kinder unter 6 Monaten

Die Anwendung bei Kindern unter 6 Monaten wird aufgrund fehlender Daten nicht empfohlen.

Anwendung von Baby Luuf ätherische Öle Balsam zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie bei Ihrem Kind andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden.

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Nicht zutreffend.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Nicht zutreffend.

 

Wie wird es angewendet?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt

Kinder ab. 6 Monaten:

Etwa ½ bis 1 Teelöffel, je nach Alter des Kindes. Baby Luuf ätherische Öle Balsam sollte 2-3 mal täglich, zumindest morgens und abends, angewendet werden.

Art der Anwendung

Zur Anwendung auf der Haut.

Baby Luuf ätherische Öle Balsam auf Brust und Rücken auftragen und sanft verreiben. Die Wirkung wird noch verbessert, wenn Brust und Rücken mit einem vorgewärmten Leibchen oder warmen Tüchern bedeckt werden.

Dauer der Anwendung

Wenn sich die Beschwerden des Kindes verschlimmern oder nach 5 Tagen keine Besserung eintritt, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Anwendung bei Kindern unter 6 Monaten

Die Anwendung bei Kindern unter 6 Monaten wird aufgrund fehlender Daten nicht empfohlen.

Kinder ab dem 3. Lebensjahr, Jugendliche, Erwachsene

Die Luuf Balsame sind auf unterschiedliche Altersgruppen abgestimmt. Für Kinder ab dem 3. Lebensjahr gibt es Kinder Luuf Balsam und für Jugendliche und Erwachsene steht Luuf ätherische Öle Balsam zur Verfügung.

Wenn Sie eine größere Menge von Baby Luuf ätherische Öle Balsam angewendet haben, als Sie sollten,

so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Setzen Sie in diesem Fall die Anwendung fort, wie es in der Dosierungsanleitung beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde.

Falls Sie erheblich überdosiert haben, wenden Sie sich an einen Arzt.

Wenn Sie die Anwendung von Baby Luuf ätherische Öle Balsam vergessen haben

Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch Baby Luuf ätherische Öle Balsam Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Überempfindlichkeitsreaktionen wie Rötungen und Hautreizungen sind möglich. Die Häufigkeit des Auftretens ist nicht bekannt.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem anzeigen:

Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen Traisengasse 5

1200 WIEN ÖSTERREICH

Fax: + 43 (0) 50 555 36207 Website: http://www.basg.gv.at/

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

 

Wie soll es aufbewahrt werden?

Vor Licht geschützt und verschlossen aufbewahren.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton sowie auf dem Etikett des Glastiegels angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden.

Haltbarkeit nach dem ersten Öffnen: 1 Jahr

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

 

Weitere Informationen

Was Baby Luuf ätherische Öle Balsam enthält

  • Die Wirkstoffe in 1 g sind:
    15 mg Eucalyptusöl (Eucalypti aetheroleum), 40 mg Terpentinöl (Terebinthinae aetheroleum), 10 mg Thymianöl vom Thymol-Typ (Thymi typo thymolo aetheroleum).
  • Die sonstigen Bestandteile sind:
    Zypressenöl, Majoranöl, Muskatnussöl, weißes Vaselin und Hartparaffin.

Wie Baby Luuf ätherische Öle Balsam aussieht und Inhalt der Packung

Baby Luuf ätherische Öle Balsam ist eine milchig-weiße, weiche Salbe in einem Glastiegel zu 30 g mit Schutzfolie und einem Kunststoffdeckel mit Dichtung. Schutzfolie vor Gebrauch abziehen.

Registrierungsinhaber und Hersteller

Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH Roseggerkai 3

8011 Graz

Reg. Nr.: HERB-00013

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im März 2019

Zuletzt aktualisiert: 21.02.2021